Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

Flughäfen > Deutschland > MÜNCHEN
Flughafen MÜNCHEN in MÜNCHEN
IATA Code MUC, ICAO Code EDDM, Internet: http://www.munich-airport.de
Aktuell: Ankunft Abflug
Kontakt: Adresse, Telefon, Fax, E-Mail, Internet
An- und Abreise: Lage und Anfahrt Parken Nahverkehr, Bus, Bahn und Taxi Mietwagen
Im Flughafen: Flughafen Einrichtungen Einrichtungen für Behinderte Terminals
Weitere Infos: Ortszeit Wetter Blick auf den Flughafen per Satellit
Deutschland: Umfassende Reiseinfos zu Deutschland


Information, Flughafeneinrichtungen, Konferenz- und Geschäftseinrichtungen

Information

Der zentrale Informationsschalter (Tel: (089) 975-00 oder (089) 975-2 13 13 für die Flugplanauskunft) mit mehrsprachigen Mitarbeitern befindet sich auf Ebene 03. Bei Bedarf werden zusätzliche Informationsschalter in den Abflug- und Ankunftbereichen auf Ebene 04 besetzt. Außerdem gibt es einen Touristen-Informations-Schalter. Der Informationsschalter hat täglich von 06.00-23.00 Uhr geöffnet. DIV
In beiden Terminals stehen rund um die Uhr  InfoGates sowohl im öffentlichen als auch im nicht-öffentlichen Bereich zur Verfügung. Am InfoGate Counter wird der Besucher auf Knopfdruck mit einer Mitarbeiterin des Informationsdienstes verbunden. Dabei sehen sich im Rahmen einer Videokonferenz beide Gesprächspartner in Lebensgröße und in Echtzeit auf den Bildschirmen. /DIV
DIV
An den InfoGate Stelen kann der Nutzer per Touchscreen die ganze Bandbreite an Informationen über das Gastronomie-, Service- und Shoppingangebot am Flughafen abrufen. Unter anderem wird dem Gast auf einem computeranimierten Flughafenplan der schnellste Weg zu einem bestimmten Abfluggate, Shop oder Restaurant angezeigt. Das System berechnet die Länge des Weges sowie die geschätzte Gehzeit zum gewünschten Ziel (Gate, Shop etc.)./DIV

Flughafeneinrichtungen

Geld & Telekommunikation: Banken, Wechselstuben und ein Postamt stehen in beiden Terminals zur Verfügung. Im Zentralbereich, neben dem Service Center, wurde ein Internet-Point eingerichtet: An zehn Computern stehen Besuchern rund um die Uhr neben Internetzugang und MS-Office auch TV-Programme zur Verfügung. Kopier- und Faxmöglichkeiten gibt es im Service Center in beiden Terminals.

Essen & Trinken:
Es gibt zahlreiche Bars und Restaurants in beiden Terminals. Im Terminal 2 gibt es den Spazio Italia (Internet: www.spazio-italia.net ), eine Mischung aus italienischem Café und Infotainment Service Center. Das Restaurant-Café Leysieffer im Zentralbereich auf Ebene 03 ist 24 Std. geöffnet. 

Einkaufen:
Eine große Auswahl an Geschäften, darunter Bekleidungs- und Geschenkläden sowie Duty-free-Shops (nur im Abflugsbereich) steht in beiden Terminals zur Verfügung.

Weitere Einrichtungen:
Das Service Center des Flughafens (E-Mail: servicecenter@munich-airport.de ) im Zentralbereich bietet eine Reihe von Diensten an, u.a. gibt es Kopier- und Faxmöglichkeiten, einen Babywickelraum, einen Garderoben- und Reinigungsservice, eine Kapelle und eine Gepäckaufbewahrung.
Ein Ärztezentrum befindet sich auf Ebene 6 des München Airport Centers, hier gibt es auch eine Apotheke. Die Airport Clinic M befindet sich im Terminal 1 im Modul E auf Ebene 03.
In beiden Terminals gibt es mehrere Executive Lounges.
Reisende können drei komfortable JTI Raucher-Loungen sowie zehn Raucher-Kabinen mit moderner Ventilation nutzen.
Duschmöglichkeiten sowie zwei Friseursalons stehen im Terminal 1 zur Verfügung.
Büros für die Mehrwertsteuer-Rückerstattung gibt es in beiden Terminals.
Im Servicecenter gibt es ein Fundbüro.
Ein öffentlich zugängliches Schwimmbad und eine Sauna befindet sich im Kempinski Health Club im Kempinski Hotel am Flughafen.
Ein Meet and Assist Service (Tel: (089) 97 52 13 06) bietet Hilfe und Begleitung für Reisende am Flughafen an. Mitarbeiter mit Kenntnissen in verschiedenen Sprachen betreuen Fluggäste persönlich und führen sie zu ihrem Ziel.
Im Besucherpark befindet sich eine Minigolfanlage.

Konferenz- und Geschäftseinrichtungen

Das Tagungszentrum Municon (Tel: (089) 97 59 32 00. Internet: www.municon.de ) befindet sich in den oberen Ebenen im Nordflügel des München Airport Center (MAC), dem zentralen Bindeglied zwischen Terminal 1 und dem neuen Terminal 2. Die Öffnungszeiten sind von Mo-Fr von 08.00 bis 20.00 Uhr. Das Tagungszentrum verfügt über 35 Tagungsräume mit einer Raumkapazität von 4 bis 120 Personen. Außerdem bietet das Municon Internetzugang, Audio-und Videospezialanlagen, Mikrofonanlage, Rückprojektionen, Overheadprojektoren, Magnet- und Multimediawände, Videobeamer, Whiteboards, Flipcharts, VIP-Service, Sicherheitspersonal, Ruhe-und Erholungsmöglichkeiten und ein nicht-öffentliches Restaurant, Bella Vista, das von Tagungsgästen vor allem zum Mittagessen genutzt wird.

Im Regus Business Center steht ein Büro-, Sekretariats- und Dolmetscherservice zur Verfügung (Tel: (089) 97 00 70. Internet: www.regus.de ). In der gebührenpflichtigen  VIP Wing -Lounge  (Tel: (089) 97 52 13 33) im Terminal 1 sind moderne Konferenz- und Arbeitsräume, W-LAN-Internetzugang sowie individuell eingerichtete Suiten (u. a. mit Konferenztisch für bis zu zehn Personen) zu finden.

Novotel München Airport (Tel: (089) 970 51 30. Internet: www.novotel.com ) bietet acht Tagungsräume und hochmoderne technische Ausstattung inklusive W-LAN-Internetzugang.

Im Kempinski Hotel Airport München auf dem Flughafengelände stehen ebenfalls moderne Tagungsräumlichkeiten zur Verfügung (Tel: (089) 97 8 20. Internet: www.kempinski-airport.de ).

 
 
 


Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda